Herzlich Willkommen

Im Windschatten von Sylt und Amrum, inmitten des Nationalparks „Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer“ liegt die „grüne Insel“ Föhr. Das Eiland ist gut zu erreichen und die Fährfahrt auf den neuen Schiffen lässt den Urlaub schon auf der Fahrt anfangen – spätestens wenn man auf der 50 min langen Fahrt die Robbenbänke und die in der Sonne liegenden Seehunde sieht.

Endlich auf der Insel angekommen – die „grüne Insel, weißer Strand“ und mehr als Meer. Hier auf der Insel gibt es viel zu entdecken. Selbst wenn Sie die Insel schon genau kennen, gibt es immer noch mehr zu erleben.

Wenn Sie Föhr kennenlernen wollen, würden wir uns freuen, Ihnen ein Zuhause anbieten zu können.

Unsere Wohnungen liegen im Nordwesten der Insel – in den Inseldörfern „Oldsum“ und „Süderende“.

Beide Dörfer haben ihre Ursprünglichkeit bewahrt – Seefahrt und Landwirtschaft haben sie geprägt und erzählen viele Geschichten. Hier findet jeder Ruhe und kann sich erholen. Seefahrer- und reetgedeckte Häuser, die alte Mühle, kleine Cafés und Geschäfte laden zum Entspannen ein.

Es gibt auch Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf und Restaurants sind auch erreichbar.